Kardiologische Tierarztpraxis
Dr. med. vet. Robert Höpfner
Ihr spezialisierter Partner bei Erkrankungen des Herz- und Kreislaufsystems
Die dreijährige Weiterbildung zum Herzspezialisten (Residency des ECVIM-CA (Cardiology)) garantiert eine umfassende Ausbildung in der komplexen Diagnostik und Behandlung von Herzpatienten.

Infothek | Aktuelle Studien


Die Medizin entwickelt sich stets weiter. Auf der Suche nach besseren Behandlungsmethoden beteiligen wir uns an aussichtsreichen Studien, für die wir Patienten suchen.

Im Moment suchen wir Patienten, die mit der freiwilligen Hilfe Ihrer Besitzer an der folgenden Studie teilnehmen können:

Herzkranke Katzen für aktuelle Studie gesucht!

Im Rahmen einer Studie suchen wir Katzen mit einer symptomatischen Herzerkrankung.
Neben der kardiologischen Spezialabklärung, Beratung und aktuellsten Therapieeinstellung werden die Katzen während der kompletten Studienzeit intensiv kardiologisch überwacht und therapiert.

In die Studie können Katzen mit einer kürzlich symptomatischen Herzmuskelerkrankung (Brusthöhlenerguß, Wasser in der Lunge oder Aszites aufgrund einer Hypertrophen, Restriktiven, Unklassifizierten, Arrhythmogenen Rechtsventrikulären oder Dilatativen Kardiomyopathie) aufgenommen werden - also potentiell jede Katze mit Atemnot, bei der ein Herzproblem vorliegen könnte.

Katzen, die z.B. an Schilddrüsenüberfunktion, Aortenthrombose, schweren chronischen Erkrankungen (Niereninsuffizienz, chronische Lebererkrankung) oder einer asthmatischen Erkrankung leiden, können leider nicht aufgenommen werden.

Gerne informieren wir Sie bei Interesse über die Bedingungen zur Studienteilnahme. Kontakt

Dr. Robert Höpfner

Fachtierarzt für
Kleintiere · Kardiologie


Wittestraße 30 Haus P
13509 Berlin

info@tierkardiologe.de
Tel.  030–43 66 22 00
Fax  030–43 66 22 02
Mitglied im Collegium
Cardiologicum e.V.

Aktuelles

01.07.2012
Eröffnung!
Unsere Praxis wird Teil des Überweisungszentrums Kleintierspezialisten in Berlin.

21.05.2012
Wir ziehen um!
Ab 20. Juni 2012 finden Sie uns bei den KLEINTIERSPEZIALISTEN Wittestraße 30P in 13509 Berlin-Tegel (U Borsigwerke) direkt an der Stadtautobahn

14.03.2012
Herzkranke Katzen gesucht!
Auf der Suche nach besseren Behandlungsmethoden suchen wir zur Duchführung einer aktuellen Studie herzkranke Katzen. mehr »

13.03.2012
Praxisferien
In der Zeit vom 31.03.-07.04.2012 bleibt die Praxis geschlossen. Wir können Ihnen für diesen Zeitraum keine Termine vergeben.

Wittestraße 30 Haus P
D-13509 Berlin
info@tierkardiologe.de
Tel. 030–43 66 22 00